Nadja Reigl

Nadja Reigl Initiatorin & Organisatorin des GMM Dortmund

“Ich freue mich sehr, dass die CNBS hier in Dortmund stattfinden wird. Eine derartige Veranstaltung war im Ruhrgebiet, als einem von Europas größten Ballungszentren, längst überfällig! Interessierte gibt es hier sicher genug – das zeigt sich nicht nur durch die ständig steigende Zahl der Gewerbetreibenden in der Hanf-Branche hier vor Ort, sondern auch die immer wieder gut besuchten Demonstrationen in und um den Ruhrpott.”

Nadja Reigl aus Dortmund hat nach einem abgebrochenen Studium sowohl beruflich als auch ehrenamtlich in verschieden Bereichen gearbeitet.

Von Anfang 2012 bis Ende 2017 war sie Mitlied der Piratenpartei, einige Jahre als Vorsitzende des Kreisverbandes. Seit 2014 ist sie Mitglied im Rat der Stadt Dortmund und seit Anfang 2017 stellvertretende Vorsitzende ihrer Ratsfraktion.

2013 hat sie, angeregt durch die Cannabiskultour von Steffen Geyer, den ersten Global Marijuana March in Dortmund organisiert. Mittlerweile hat dieser schon zum sechsten Mal unter ihrer Federführung stattgefunden, mittlerweile mit einem eigens dafür gegründeten Verein im Rücken, dessen Vorsitzende sie ist.