thc cannabis schmerzen

Entgegen der Behauptung, Cannabis bewirke nur, dass man sich besser fühle und lindere keine Schmerzen, hat eine neue Studie des israelischen Ichilov-Krankenhauses herausgefunden, dass THC bei der Bekämpfung neuropathischer Schmerzen wirksam ist. Die Studie zeigt den Mechanismus im Gehirn, durch den Cannabis Schmerzen lindert. Weiterlesen…

studie cannabis alzheimer

Cannabis entfernt plaquebildende Alzheimerproteine aus Hirnzellen

Amerikanischen Wissenschaftlern ist es gelungen, erneut eine heilsame cannabinoide Alzheimer-Wirkung nachzuweisen. Der kurz als THC bekannte Stoff Tetrahydrocannobinal hat sich als hoch effektiv bei zwei relevante Symptomen der Alzheimer-Krankheit erwiesen. Angemerkt sei hier gleich einmal, dass es für Alzheimer derzeit immer noch kein anerkanntes Heilmittel gibt. Weiterlesen…

.